Psychotherapie Aachen

Ziel einer Psychotherapie ist, dass Sie zum Experten für die Lösung Ihrer Probleme werden.

Psychotherapie Aachen.Wir alle kennen gute und weniger gute Phasen im Leben. Dabei nehmen wir vielleicht wahr, dass erlebte Erfahrungen, Verletzungen oder aktuelle Themen uns zunehmend in unserem Lebensalltag einschränken und belasten. Eine grosse Rolle dabei spielt, wie wir unsere Beziehung zu anderen Menschen gestalten. Denn unabhängig davon, ob Sie in einer Partnerschaft leben oder ungebunden sind, wird Ihr Blick auf das Leben durch Ihre Erfahrungen und Beziehungen zu anderen Menschen geprägt. Die Erfahrungen von Damals aus Kindheit und Jugend, mit der Familie oder Freunden, die Erfahrungen im Berufs- und Alltagsleben, all das beeinflusst das Bewältigen verschiedener Lebenslagen. 

In vielen Fällen schaffen wir es, schwierige Phasen  alleine oder mit Hilfe von Freunden oder der Familie, zu meistern. Es gibt aber Situationen und Momente im Leben, in denen dies nicht gelingen will. dann kann eine therapeutische Begleitung hilfreich sein. Hier biete Ich Ihnen an, mit Ihnen zusammen an Ihrem Thema zu arbeiten und eine gute Lösung zu finden, mit der Sie sich weiterentwickeln und aus sich heraus zunehmend selbstwirksam leben können.

Natürlich braucht es Mut und Vertrauen, sich einem fremden Menschen – einer Therapeutin – anzuvertrauen und über tief berührende Dinge zu sprechen. Ich höre Ihnen mit offenen Ohren zu und arbeite behutsam an Ihrem Anliegen. Wenn es uns gemeinsam gelingt, Ihre innere Erlebenswelt und Ihre verborgenen Ressourcen zu erforschen, können Sie aus Ihrer eigenen Stärke und Kreativität heraus Ihr Leben zunehmend klarer, stimmiger und zufriedener gestalten.

Eine therapeutische Begleitung kann Sie unterstützen, wenn

  • Sie sich anhaltend überfordert, gehetzt oder unzufrieden fühlen  (Burn-out).
  • Sie sich anhaltend lustlos – depressiv fühlen.
  • Sie unter anhaltenden Ängsten / Prüfungsängsten leiden.
  • Sie Ihr Essverhalten als belastend einschätzen.
  • Sie sich in einer Lebenskrise befinden
  • Sie unter einer Trennung leiden.
  • Sie unter Konflikten in Beziehungen leiden.

Eine Arbeitseinheit umfasst 60 Minuten. Die Anzahl der Sitzungen orientiert sich immer am Thema.

Bericht einer Klientin:

Über meine Arbeit mit Frau Jerusalem

„Mein Einstieg in die psychotherapeutische Behandlung begann damit, dass ich mir Hilfe suchte wegen meines Essverhaltens. Mir war wegen jahr(zehnt)elanger Selbstbeobachtung klar, dass ich selbst dem Leidensdruck nicht entkommen würde. Das Wort „Achtsamkeit“, vor vier Jahren noch nicht so verbreitet wie heute, war es, was mich veranlasste, bei Frau Jerusalem anzurufen.

Der erste Eindruck war, dass da jemand war, der sich tatsächlich für mich interessierte, mich annahm, wie ich war und auch dafür, ob eine Zusammenarbeit erfolgreich funktionieren könnte. Gründlichkeit und Menschlichkeit sind die ersten Merkmale, die ich herausstellen möchte in der Arbeit mit ihr. Ich fühlte mich von Beginn an und in jeder Sitzung ganz gesehen, ohne Vorurteile, oft als Spiegel dessen, was gerade in mir vorging und was mir aber nicht klar war, und immer menschlich, nie „von oben herab“.

Außerdem schätze ich ihre Professionalität: In den Sitzungen wurden immer wieder unterschiedliche Methoden und Ansätze getestet, immer darauf bedacht herauszufinden, was zu mir passt, womit ich etwas anfangen kann, was mir hilft. Dieses breite Spektrum an Wissen und ihre Flexibilität führten in meinem Fall auf die verstärkte Arbeit mit dem Inneren Team – ein Ansatz, der viel Übung erforderte und schmerzhafte Erkenntnisse meinerseits, dass es Seiten an mir gibt, die ich überhaupt gar nicht wahrhaben will, die aber doch da sind. Es tat sehr gut zu wissen, dass ich durch diese Täler nicht alleine gehen brauche, sondern dass Frau Jerusalem aufmerksam bei mir ist.

Gerade jetzt zu psychisch anstrengenden Coronazeiten ernte ich die Früchte dieser schweren und anstrengenden Arbeit mit ihr an mir: Ich habe gelernt, auf mich zu achten, ich weiß, was mir guttut, ich kann akzeptieren, was ist. Erfolgreicher kann ich mir den Abschluss einer Psychotherapie nicht vorstellen. Ich empfehle die Arbeit mit Frau Jerusalem uneingeschränkt.“

Sie möchten einen Termin vereinbaren?