Kommunikationstraining Düsseldorf Dialog auf Augenhöhe gelingende Kommunikation

Kommunikationstraining Düsseldorf

„Dialog auf Augenhöhe“: So gelingt gute Kommunikation

Kommunikationstraining Düsseldorf.Sprache bestimmt unser Denken und unsere Wahrnehmung. Sie ist ein machtvolles Instrument, das einen behutsamen Umgang erfordert. Und Sprache ist so viel mehr als das gesprochene oder geschriebene Wort: Auf nonverbaler Ebene und „zwischen den Zeilen“ registrieren wir Botschaften, bevor wir uns dessen bewusst sind.

Die Macht der Sprache

„Man kann nicht nicht kommunizieren“, schrieb schon der Philosoph und Kommunikationswissenschaftler Paul Watzlawick über die Macht der Sprache – denn sie bestimmt unser Verhältnis zur Welt und zu unseren Mitmenschen. Die Macht der Sprache ist enorm, Worte können oft mehr verletzen als Taten, sie können manipulieren und abschrecken. Aber auch aufmuntern und sogar heilen. Und vor allem: gute Beziehungen aufbauen und stärken. Wenn es zwischenmenschliche Probleme gibt, ob beruflich oder privat, ist meist eine nicht gelungene Kommunikation die Ursache. Kommen Ihnen folgende Aussagen bekannt vor?

  • Er/sie versteht mich einfach nicht!
  • Diskussionen mit ihr/ihm führen zu nichts!
  • Sie/er kann gar nicht richtig zuhören.
  • Wir reden ständig aneinander vorbei.
  • Ich weiß nicht, wie ich ihm/ihr das sagen soll.

Wenn wir über Sprache reden, meinen wir immer auch nonverbale Kommunikation. Sie „sagt“ eine Menge aus, mitunter mehr als manches Wort. Vor allem aber hat jedes Nachdenken über Kommunikation immer einen zentralen Aspekt: Es geht um Beziehungen. Wie wichtig eine gute Kommunikation für gelingende Beziehungen ist, beschreibt die Formulierung „Dialog auf Augenhöhe“:

Resilienz durch „Dialog auf Augenhöhe“

Wir alle stehen in Beziehung zu Lebenssituationen und Ereignissen und befinden uns in einer ständigen Beziehung mit uns selbst. In all diesen Bereichen ist ein Dialog notwendig; geht er verloren, hat das immer Konsequenzen für unsere mentale, psychische und physische Widerstandskraft – die so genannte „Resilienz“. Der innere Dialog ist die Grundlage, um auch der Welt und den Mitmenschen im Dialog zu begegnen. Interesse, Empathie, Augenhöhe, Offenheit, Respekt und Wertschätzung sind Voraussetzung für und gleichzeitig die Schritte in den inneren Dialog. Sie bauen aufeinander auf und bedingen sich gegenseitig. Kennzeichnend für einen Dialog ist, eine Situation anders zu verlassen, als man sie begonnen hat, sei es mit einem neuen Gedanken, einem neuen Gefühl oder einer neuen Erkenntnis. Resilienz und Widerstandskraft hängen eng mit dem Thema „gelingende Beziehung“ zusammen. Und ohne eine gute Kommunikationskultur kann Beziehung nicht gelingen. Dazu gehören auch:

Kompetenzen in Dialogführung

Augenhöhe ist keine Frage des Status, des Geschlechts, der beruflichen Position oder des Alters, sondern eine Frage der Grundhaltung. Augenhöhe ist also eine zentrale Voraussetzung für den Dialog und somit für jede Krisenbewältigung. Denn: Wer Krisen bewältigen will, benötigt Augenhöhe. Wer Augenhöhe will, braucht innere Stärke. Wer zu seiner inneren Stärke finden will, …

  • hört auf, seine Schwächen zu verteidigen, und steht zu dem, wer er ist und was er kann
  • hört auf zu klagen und beginnt, sich auf den Weg zu machen – bis er das Ziel erreicht hat
  • sagt, was er meint, meint, was er sagt, und handelt danach
  • macht sich klare Werte zu eigen, die immer auch im Sinne der Allgemeinheit sind, und richtet sich konsequent nach ihnen
  • vergisst niemals sich selbst – und übersieht niemals den anderen
  • kommt zu der Erkenntnis: Entweder gewinne ich – oder ich lerne!
  • erkennt eigene Schwächen und ist bereit, mit ihnen umzugehen, denn das stärkt die Resilienz

Psychische Stärke entsteht nicht durch Widerstand und Abwehr, sondern durch die Fähigkeit zur Begegnung und zur Annahme. Denn: Die einzige Perspektive, die wir verändern können, ist unsere eigene. Erfolgreiche Führung setzt auch erfolgreiches Krisenmanagement voraus. Selbst unter größter Belastung kreativ, überlegt und richtig zu handeln, ohne seine Mitarbeiter, seine Kundinnen und vor allem sich selbst zu verlieren, erfordert eine Haltung, die von innerer Stärke geprägt ist: In der Krise die Chance und nicht den Untergang zu sehen, zeichnet psychisch starke Menschen aus.

Mein Angebot für Sie:

Als ausgebildete Kommunikationsexpertin mit humanistischem Ansatz höre ich Ihnen aktiv zu – und frage an entscheidenden Stelle nach. Dabei lege ich mitunter auch den Finger in die Wunde, habe aber immer ein „konstruktives Pflaster“ parat. In meinem Kommunikationstraining Düsseldorf erlernen wir nicht einfach eine „Rede-Technik“, sondern entwickeln gemeinsam die Fähigkeit, sich selbst und anderen im Dialog auf Augenhöhe zu begegnen. Mein Portfolio umfasst folgende Angebote für Sie und Ihr Team:

  • Kommunikationstrainings für Führungskräfte: Konfliktgespräche, Mitarbeitergespräche, Führung und Sprache, gelingende Beziehungen und Resilienz
  • Kommunikationstraining für Teams oder einzelne Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: weniger Missverständnisse, weniger Konflikte, effizienteres Arbeiten, gutes Teamklima, mehr Motivation, Maßnahme im Rahmen des BGM (Betriebliches Gesundheitsmanagement)
  • Mein Angebot bezieht sich auf Inhouse Schulungen: Format 1,5 Tage bei Ihnen im Unternehmen

Informieren Sie sich auch über mein weiteres Angebot:

Sie möchten einen Termin vereinbaren?